Tuesday, 14.02.2006

Der Wille zum Sieg

Drei Geschichten:
  1. Bis zum Alter von 4 oder 5 Jahren war meinem Sohn das Konzept Wettbewerb fremd. Erst als wir mit einer anderen Familie mit einem ehrgeizigen Vater Urlaub machten, änderte sich das. Wann immer die beiden Söhne der Familie etwas zusammen spielten, gab der ehrgeizige Vater die Richtung vor: "Who is the winner?"
  2. Leider ohne Quellenangabe geistert mir im Hirn die Story von "wilden Eingeborenen" herum, denen man Basketball beigebracht hatte. Die fanden das Spiel auch toll, aber was das mit dem Punktezählen sein sollte, konnten die "Wilden" einfach nicht begreifen.
  3. Donata Elschenbroich legt in ihrem Buch "Weltwissen der Siebenjährigen" fest, dass Siebenjährige gewinnen wollen und verlieren können sollen. Also müssen sie es erst lernen.
Das gibt Hoffnung.

Trackbacks

Use http://www.mueller394.de/blog/XE3system/tb.php?id=56 as the URL if you want to send a trackback to this post.

Comments











[←newer posts] [older posts→]